Fehlerquellen bei der Finanzplanung

Liebe Moneytalker,

heute ist Sonntag und es gibt ein Geschenk.

Diejenigen von euch, die in Nordbaden wohnen, kennen unsere Tageszeitung: Die Badischen Neuesten Nachrichten.

Dort stand gestern ein Artikel drin, da ging es um ANLAGEBERATUNG. Fazit: es ist völlig egal, ob ihr euch professionell von Banken oder Sparkassen oder freien Vermittlern beraten lasst, oder es selber macht, das Ergebnis ist meistens nicht befriedigend.

Peter Fuchs, euer GELD-Experte Nr. 1 aus Nordbaden hat dazu folgende Meinung, woran das liegen könnte und deshalb gibt es hier DAS GESCHENK.

Aus meiner Sicht werden folgende Fehler bei der Finanzplanung gemacht:

  1.  Einseitige Gewichtung des Vermögens auf einzelne Anlageklassen
  2. Nichtbeachtung des vom Kunden gewünschten Risikoprofils
  3. Falsche oder fehlende Berücksichtigung der steuerlichen Situation
  4. Falsche oder fehlende Absicherung wichtiger (existenzieller) Risiken
  5. Falsche oder fehlende Berücksichtigung einer notwendigen Liquiditätsreserve

 Ihr findet auf meiner homepage Vorschläge, wie es richtig geht. Aktienzocker finden nichts, alle anderen schon.

In eigener Sache: Ich schenke euch GRATIS-BOTSCHAFTEN mit diesem Blog. Ihr könnt diese Botschaften für euch nutzen. Ihr könnt diese Botschaften weiterleiten. Ob es den Banken, Sparkassen oder Versicherungen gefällt, kann euch egal sein. Ich brauche eure Hilfe – sorgt für Traffic. Verbreitet diese Themen. Setzt eine Welle in Bewegung. Lasst uns gegenseitig unterstützen.

Vielleicht kennt ihr den Spruch aus der Chaostheorie: Der Schwung eines Schmetterlings in der Wüste löst irgendwo ein Erdbeben aus

Einen schönen Sonntag
Euer
Peter Fuchs
der GELD-Experte Nr. 1 aus Nordbaden

    Das könnte Sie auch interessieren:

    Peter Fuchs Finanzexperte

    Über Peter Fuchs

    Mein Name ist Peter Fuchs und wir (meine Frau und zwei Töchter sowie der Hund) leben im sonnenverwöhnten Baden, in der Nähe vom Rhein. Nach dem BWL-Studium 1986 arbeitete ich 20 Jahre als Kundenberater bei verschiedenen Banken und Sparkassen.


    Gespräche mit anderen Menschen über Geld kann ich im selbstständigen, inhabergeführten Familienbetrieb offener und freier führen als in der Zeit als Angestellter. Ich war schon als Finanzexperte zu Gast bei BadenTV.

    Ziel dieses Blogs ist es, dass Sie regelmäßig die Informationen und das Wissen bekommen, dass Ihnen kein Finanzberater mehr ein X für ein U vormachen wird. Tipps, Tricks und Strategien für erfolgreiches Geld anlegen und Sparen finden Sie ebenfalls hier. Sie sind Experte für Ihre Ziele, Pläne und Vorstellungen und ich helfe Ihnen mit meinem gesamten Wissen und meiner Erfahrung, dass Sie diese Ziele finanziell erreichen.

    Deine Meinung ist uns wichtig

    *